Lecker Brot beim Scharold

Wer wir sind

Die Bäckerfamilie Scharold stammt eigentlich aus der Nähe von Forchheim, wo es bis vor einigen Jahren auch noch eine Bäckerei Scharold gab. Die Kinder verteilten sich auf Bayern, nämlich nach Forchheim, Landsberg und Friedberg.

Unsere Firmengeschichte beginnt 1885 durch Georg Schrarold(1. Generation), der damals in der Bauernbräustr.5 in Friedberg die Bäckerei Gumpinger erwarb, und so den Grundstein für alle weiteren Bäckergenerationen legte.

Er führte sie über 30 Jahre, bis er sie 1915 an seinen Sohn Richard Scharold(2. Generation) übergab.
Dieser Baute sie zu einem modernen Betrieb aus, den er dann 1951 an seinen Sohn Hans Scharold(3. Generation) weitergab.
1978 führte Richard Scharold(4. Generation) die Bäckerei weiter, bis 1983 der Umzug an die Herrgottsruhstr. erfolgte und 2006 dessen Sohn Rainer Scharold (5. Generation) in die Backstube mit einstieg.


Den nächsten Meilenstein werden wir durch den Neubau unserer gemeinsamen Schaubackstube in Derching setzen, der Ende 2016 vollendet sein wird.

Firmen Philosophie Stadtbäckerei Scharold

Warum es uns gibt

Wir möchten unseren Kunden Tag für Tag Brot, einem Lebensmittel, allerhöchster Güte präsentieren. Unsere Aufgabe ist es seit 1885, Ein Geschmackliches Erlebnis zu bieten, das immer wieder dass alltägliche zum aussergewöhnlichen werden lässt.

Unsere Werte

1. Brot und Backwaren uneingeschränkter Qualität zu verkaufen
2. Ein Einkaufserlebnis bieten, dass alle Sinne berührt
3. Mitarbeiter, Kunden un Lieferanten mit Ehrlichkeit, höflichkeit und Respekt zu behandeln
4. Pflegen einer Kultur, die andauerndes Arbeiten an einem excellenten Betriebsklima erfordert
5. Kritik der Kunden sehen wir nicht negativ, sondern werten sie als konstruktive Hilfe, unseren Zielen immer ein Stück näher zu kommen

Unsere Vision

Wir wünschen uns einen hervorragenden Ruf bei unseren Kunden, der sich täglich aufs neue bestätigt. Wir sind da, um den Menschen geschmackliche Höhepunkte zu bieten, und sich bei uns wohlzufühlen.